Home / Aktuelles / Unterrichtsbesuch auf dem Kirmeier -Hof in Garching/Alz

Unterrichtsbesuch auf dem Kirmeier -Hof in Garching/Alz

Im Rahmen der Projektwoche „Alltagskompetenzen“ mit dem inhaltlichen Schwerpunkt Klimaschutz und Klimawandel fuhren die Schüler der 7. Jahrgangsstufe auf den Kirmeier-Hof in Garching/Alz. Dort informierte sie der Jungbauer Stefan Kirmeier über die Arbeit auf dem Bauernhof. Die Schüler stellten die zuvor im Unterricht erarbeiteten Fragen und der Juniorchef beantwortete diese geduldig und kompetent. Im Schwerpunkt standen natürlich Fragen, die sich um den Klimawandel drehten. Hierzu konnte Stefan Kirmeier erzählen, dass er mittlerweile Wassermelonen auf dem Hof anbauen könne, was vor Jahren noch undenkbar gewesen wäre. Erwartungsgemäß waren natürlich die verschiedensten Maschinen auf dem Bauernhof sowie die beiden Esel das Highlight der Besichtigung.

Die Verkostung der eigenen Wassermelonen veranlasste einige Schüler den angeschlossenen Hofladen aufzusuchen um dort die abgebauten Produkte einzukaufen.

Ein herzlicher Dank an die Familie Kirmeier!

zurück
© Franz-Liszt-Mittelschule - Waldkraiburg | Impressum | Datenschutz