Home / Aktuelles / Bericht Potenzialanalyse in Altötting (26./27.Januar 2022)

Bericht Potenzialanalyse in Altötting (26./27.Januar 2022)

Zwei Tage lang konnten sich unsere 7. Klassen sich in verschiedenen Kompetenz-Bereichen ausprobieren. An 5 Stationen zeigten die SchülerInnen in den Gebieten Präzision, Ausdauer,  handwerkliches Geschick, Logik und strukturierte Problemlösung unter Prüfungsbedingungen, was sie drauf haben. Gemeinsam mussten Sie in der Gruppe z.B. eine Wohnung einrichten und die damit verbundenen Aufgaben einer Wohngemeinschaft besprechen und gerecht verteilen, einen Draht nach einer Vorlage exakt zu einer Treppe biegen oder begonnene Figuren freihändig mit dem Bleistift zu einer ganzen Form spiegeln. Insgesamt war es für die SchülerInnen eine gelungene Abwechslung zu einem theoretischen Schultag, allerdings auch anstrengend für die meisten. Die Auswertung der Testergebnisse dauert einige Zeit, ehe die SchülerInnen dann im März in die erste von zwei Berufsorientierungswochen gehen werden.

Die Franz-Liszt-Schule bedankt sich bei den Betreuern für die geduldige Arbeit!

zurück
© Franz-Liszt-Mittelschule - Waldkraiburg | Impressum | Datenschutz