Home / Aktuelles / Waldkraiburg blüht auf: FTK pflanzt 1000 weitere Blumenzwiebeln

Waldkraiburg blüht auf: FTK pflanzt 1000 weitere Blumenzwiebeln


Seit die Stadt 2018 das erste Mal zur Aktion „Waldkraiburg blüht auf“ aufgerufen hatte, beteiligte sich die FTK (ehem. als GIK – Ganztages-Intensivklasse) jährlich an den Pflanzungen. Dieses Jahr bekam die Klasse eine überschaubare Menge von ca. 1000 Zwiebeln (V. a. Krokusse und Wildtulpen.) zugeteilt, da sie heuer nicht die einzige Klasse an der Liszt war, die tatkräftig mit anpackte und pflanzte. Innerhalb von ca. 3 Schulstunden an einem sonnigen Oktobervormittag war es dann auch schon geschafft: Die Grünflächen, die auf Höhe des Lehrerparkplatzes an der Franz-Schubert-Straße die Parkbuchten säumen, sollten 2022 farbenfroh das Frühjahr einleiten – ähnlich wie die Krokusse zwischen Schwimm- und Kletterhalle, die auf dem Foto zu sehen sind. Diese wurden bereits 2018 gepflanzt, als die Aktion ins Leben gerufen worden war.

zurück
© Franz-Liszt-Mittelschule - Waldkraiburg | Impressum | Datenschutz