Home / Aktuelles / „Apfeltag“ der FTK

„Apfeltag“ der FTK


An einem Mittwochmorgen Ende Oktober war es wieder so weit: Die Flexible Trainingsklasse (FTK) durfte auch in diesem Jahr auf einem Bio-Bauernhof im Landkreis Altötting ihren Apfelsaftjahresvorrat pressen. Unter professioneller Anleitung des Landwirts und eines Helfers vom Gartenbauverein entstanden im Laufe des Vormittags aus den zuvor mühsam von den Bäumen geschüttelten und aufgelesenen Äpfeln genügend 10-Liter-Saftbeutel, die mit zurück nach Waldkraiburg genommen werden konnten. Der Apfelsaft wird den Schülerinnen und Schülern der FTK während des ganzen Schuljahres zu den gemeinsamen Mahlzeiten in der Schule gereicht werden und die Kinder somit immer wieder aufs Neue an diese gelungene Aktion erinnern.

zurück
© Franz-Liszt-Mittelschule - Waldkraiburg | Impressum | Datenschutz